Verfasst von: Kanarienvogel | September 15, 2009

Siam Park

ein Tag im Dschungel

Auf den Kanaren gibt es unzählige Möglichkeiten, wie man seinen Urlaubstag gestalten kann. Wenn Sie gerade Urlaub auf Teneriffa machen, dann sollten Sie jedoch auf jeden Fall einen Besuch im größten Aquapark Europas einplanen. Fahren Sie doch von Ihrem Teneriffa Hotel aus in den Siam Park, der auf 185.000 qm Fläche viele Attraktionen für Jung und Alt zu bieten hat.

Siam_Park_Eingang_068

Der Park, der am 17. September von der Thailändischen Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn eingeweiht worden ist, wurde dem ehemaligen Königreich Siams nachempfunden. Hier ist eine Kombination aus asiatischem Stil und dschungelähnlicher Vegetation entstanden, in dem man sich einfach wohl fühlen muss. Neben den vielen waghalsigen Wasserrutschen findet man aber auch zahlreiche tropische Tiere, die hier leben. So wird man zum Beispiel am Eingang schon von Seelöwen Willkommen geheißen. Auch Alligatoren und über 30.000 tropische Fische gilt es zu bestaunen. Wer den Alligatoren mal besonders nahe kommen möchte, probiert einfach „La Torre del poder“ aus. Dies ist ein Turm, von dem eine Kamikaze-Rutsche hinunter führt. Unten angekommen gelangt man in einen weiteren Tunnel aus Acrylglas, der genau durch das Krokodilbecken führt. teneriffa_siam_galerie

Wenn Sie es nicht so abenteuerlich mögen, dann ruhen Sie sich einfach auf den Rio Lento aus, der nahezu durch den ganzen Park langsam dahin plätschert. Einfach auf den Schwimmreifen und treiben lassen.Oder Sie besuchen einfach den schwimmenden Mark, der auf Holzhäusern auf dem Wasser erbaut wurde. Eine weitere Attraktion ist der Wellenpalast. Hier kann man entweder am weißen Sandstrand die Seele baumeln lassen, oder man wag sich in die Wellen, die mit bis zu 3 Metern Höhe die höchsten künstlich erschaffenen Wellen der Welt sind. Hier werden sogar Surfer auf ihre Kosten kommen. Sogar den ganz Kleinen wird mit einem speziell entwickelten Bereich im Park, der „verlorenen Stadt“ ein unvergesslicher Tag ermöglicht. Dieser Park ist wirklich etwas für die ganze Familie. Ob Sie den Nervenkitzel spüren wollen, oder einfach nur einen Tag entspannen wollen, hier finden Sie bestimmt das Richtige für sich und Ihre Familie.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: