Verfasst von: Kanarienvogel | November 10, 2009

Santa Cruz de la Palma

sc9

Möchten Sie neben Ihrem Badeurlaub auch etwas Kultur erleben, dann buchen Sie doch ein Hotel auf den Kanaren. Hier gibt es neben wunderschönen Stränden auch einiges an Kultur, das Sie entdecken können und das Ihren Kanaren Urlaub unvergessen und abwechslungsreich macht. Besuchen Sie beispielsweise die Hauptstadt der Insel La Palma – Santa Cruz.

Diese ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Vor allem der historische Kern der Stadt, der zum historischen Baudenkmal erkärt worden ist. Die Stadt, die 1493 gegründet wurde, liegt an der Ostseite der Insel an grünen Berghängen und hat viele geschichtsträchtige Orte, die zum Entdecken einladen. Santa Cruz war einmal ein bedeutender Ort für die Seefahrt und den Handel, da es Seefahrtsrouten nach Amerika verband. Somit kam die Stadt auch zu ihrem Reichtum. Noch heute kann man die Kolonialzeit spüren, wenn man durch die malerischen Straßen schlendert. Auch ein orginalgetreuer Nachbau des Schiffes Santa Maria, das Schiff mit dem Kolumbus Amerika entdeckte, ist hier aufgebaut und kann bestaunt werden. Des weiteren sollten Sie die denkmalgeschützte Festung Castillo de Santa Catalina aus dem 16./17. Jahrhundert und das alte Rathaus aus dem 16 Jahrhundert besuchen.

Sollten Sie etwas sprituelleres suchen, werden Sie hier ebenfalls auf Ihre Kosten komschiffahrtsmuseum-scmen. Es sind alleine drei außergewöhnliche Kirchen im Stadtzentrum selbst zu finden. Die El Salvador Kirche, die Santo Domingo Kirche und die Encarnación Kirche. Außerdem finden Sie etwas weiter entfernt die San Francisco Kirche, die führer zum Kolster Real Convento de la Inmaculada Concepción gehört hatte. Heute beherbergt dieses das Inselmuseum. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie den Abend gemütlich in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt ausklingen lassen und sich bei spanischer Küche verwöhnen zu lassen.


Responses

  1. La Palma finde ich spannend. Leider war ich noch nie dort! Aber es scheint mir eine gute Alternative zu Lanzarote zu sein. Nicht ganz so überlaufen wie Teneriffa.

    Schöne Grüße


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: