Verfasst von: Kanarienvogel | November 25, 2009

Loro Parque

Verbringen Sie Ihren Kanaren Urlaub geade auf Teneriffa? Dann besuchen Sie doch einmal mit Ihrer Familie oder Freunden den Tierpark im Norden der Insel. Machen Sie einfach einen Tagesausflug und fahren von Ihrer Unterkunft auf Teneriffa zum Loro Park.

Anfangs wurde dieser als Papageien-Park angelegt, dies erklärt auch den Namen und warum Sie hier die gößte Papageiensammlung der Welt finden. Erst 6 Jahre nach der Eröffnung wurdenr auch andere Tierarten aufgenommen. Und seit de Gründung des Loroparks haben die artgerechte Haltung und der Naturschutz die oberste Priorität.

Heute sind neben den über 300 Papageien auch Delphine, Seelöwen, Pinguine und Orcas zu sehen. Aber nicht nur das, sondern auch Jaguare, Tiger, Gorillas, Schimpansen und zahlreiche Vogelarten. Eine weitere große Attraktion ist der Hai-Tunnel, wo Sie in dem mehr als 18 m langen Tunnel Haien direkt in die Augen schauen können. Angrenzend finden Sie zahlreiche Aquarien mit den verschiedensten Fischarten der Welt. Oder genießen Sie eine der beliebten und bekannten Shows, z. B. die Delphin – oder Orca-Show.Eine weitere interessante Attraktion ist das aufgebaute thailändisch Dorf, das den Besucheren seine eigene Geschichte erzählen kann.

Sollten Sie planen, den Park zu besuchen wollen, dann planen Sie auf jeden Fall einen ganzen Tag ein, da es so viel zu sehen gibt!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: