Verfasst von: Kanarienvogel | August 30, 2012

Spannende Radtouren auf Fuerteventura

Sie planen Ihren nächsten Urlaub auf Fuerteventura zu verbringen? Flug und Hotel auf Fuerteventura sind schon gebucht, aber Sie sind noch auf der Suche nach aufregenden Freizeitaktivitäten? Dann sollten Sie nicht vergessen eine ausgiebige Radtour auf die Liste zu setzen, denn wie könnte man sonst besser die idyllische Landschaft Fuerteventuras erkunden?!

Leihen Sie sich Ihr Fahrrad in einem der zahlreichen Fahrradverleihe der Insel und gestalten Sie Ihre Tour selbst oder schließen Sie sicher einer geführten Gruppe an.

Anbieter einer Fahrradtour

Es gibt einige Anbieter wie z.B. Vulcano Biking, die festgelegte Radtouren rund um die Insel anbieten.

Radtouren.de dagegen zeigt Ihnen drei Touren, die Sie einfach nachfahren oder nach Belieben abändern können.

Bei einer solchen Tour, kommt fast jeder auf seine Kosten: ob wilde Berglandschaften, traumhafte Küsten oder weitläufige Sandwüste – diese Insel bietet alles was das Entdeckerherz begert.

Gerade der kommende Herbst bringt dank bester Wetterbedingungen die ideale Gelegenheit für eine solche Radtour: bei angenehmen 25° können Sie die Landschaft Fuerteventuras aktiv erkunden.

Auf Grund der Inselform und der (geringen) Höhe der BerglandscFuerteventuras atemberaubende Landschaft aktiv erleben!haft, ziehen die meisten Wolken weiter und bescheren Fuerteventura viel Sonne und wenig Regen.

Neben Vulcano Biking bietet auch Schnixx Bike Fahrradtouren auf Fuerteventura an. Dabei wird zwischen Bike-Erfahrung, Kondition und Interesse unterschieden.

Preise:

Die Kosten für eine geführte Gruppentour liegen bei ca. 46 € / p.P., darin sind Mountainbike, Helm, Wasser, ein Picknick und der Transfer von und zu Ihrer Unterkunft auf Fuerteventura schon enthalten!

Insgesamt bietet ein solcher Tagesausflug mit dem Bike ein abwechslungsreiches und aufregendes Erlebnis für Jung und Alt! Sowohl Familien als auch Singles, Paare oder kleine Gruppen werden dabei Ihren Spaß haben!


Responses

  1. Liebe Leser dieses Blog,
    ich bin mit meiner Familie im Juli auf Fuerteventura gewesen. Das war auch schon unser 3. Urlaub dort. Wir machen jedes Jahr eine Radtour, weil man die Insel so viel mehr geniessen und enddecken kann. Dieses Jahr haben wir Schnixx Bike (einen neuen Anbieter) ausprobiert. Und ich kann wirklich nur positives berichten. Es war sehr persönlich und lustig mit Stefan(Guide). Er ist voll und ganz auf unsere Bedürfnisse eingegangen (hatten Kinder mit).
    Wenn wir nächsten Jahr wieder nach Fuerteventura kommen wir 100% gebucht. Also erkundet die Insel mal mit dem Fahrrad!
    Liebe Grüße
    Jan, Steffi, Mone und Tim

  2. […] Inseln lassen sich auf verschiedene Arten erkunden, denn das breite Freizeitangebot, das von Radtouren bis hin zu Kamelausritten reicht, lässt keine Wünsche offen. Seit 2011 kommen nun auch […]


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: