Verfasst von: Kanarienvogel | Oktober 23, 2012

Miniaturwelt Pueblo Chico, Teneriffa

Wenn Sie das nächste Mal mit der ganzen Familie Urlaub auf den Kanaren machen, sollten Sie unbedingt nach La Orotava fahren und sich die wunderbare Miniaturwelt des Pueblo Chico ansehen. Diese stellt die Kanaren in einer beeindruckenden Spielzeuglandschaft dar und bietet ein spaßiges und beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie.

Die Miniaturmodelllandschaft wurde 1999 im Tal von Orotava eröffnet und zeigt die Kanarischen Inseln auf einer Fläche von 20.000m² im Maßstab 1:25. Sie zeigt sowohl Gebäude als auch Landschaften und thematisiert Bereiche wie Geschichte, Kultur und Natur im Minaturformat. So wird z.B. das Leben der Ureinwohner, der Guanchen, gezeigt.

Teneriffa als Miniaturinsel besteht nicht nur aus dem historischen Zentrum, ikonischer Architektur und natürlich schönen Plätzen, in perfektem Detail rekonstruiert, sondern präsentiert auch das dynamische Leben, indem es erblüht. Die liebevollen Details und die kleinen Figuren, hauchen der Minaturlandschaft Leben ein.  Sogar Feste und Feiertage, wie Weihnachten oder Ostern, werden dort gefeiert – wie im richtigen Leben.

Bei Ihrem nächsten Urlaub auf Teneriffa, sollten Sie unbedingt das Pueblo Chico besuchen. Es ist wirklich beeindruckend wie detailgetreu diese Landschaft erschaffen wurde. Ein Besuch dieser Miniaturwelt zeigt Ihnen weitaus mehr über die Kanaren als jeder Reiseführer.

Pueblo Chico
Camino Cruz de los Martillos, 62
38300 La Orotava
 
Eintrittspreise
Erwachsene: 12,50€
Kinder (4-11 Jahre): 6,50€
 
Öffnungszeiten
Mo. – So. von 9 bis 18 Uhr
 
 

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: