Verfasst von: Kanarienvogel | November 28, 2012

Internationales Märchenfestival – 5.-8. Dezember, Teneriffa

Für Literaturliebhaber und interessierte Touristen mit guten Spanischkenntnissen könnte das Märchenfestival auf Teneriffa einen Besuch wert sein. Es findet vom 5. bis zum 8. Dezember in Los Silos im Westen der kanarischen Insel statt. Wenn Sie also dem Schmuddelwetter in Deutschland entfliehen, das wunderbare Kanarenwetter genießen wollen schauen Sie auch einmal bei diesem besonderen Festival vorbei!

Das „Festival Internacional del Cuento de Los Silos“ wurde 1996 ins Leben gerufen als der Regisseur Ernesto Rodriguez Abad die Idee einer Präsentation und Show von nationalen und internationalen Geschichtenerzählern hatte. Somit profitierte auch die Stadt Los Silos über die Jahre davon, dass Zuhörer, Lehrer, Literaturliebhaber und Geschichtenerzähler aus aller Welt kamen.

Festival internacional del Cuento

Hauptgedanke des Festivals ist es Kinder und Erwachse dazu zu animieren mehr zu lesen. Durch das Zuhören und das Aufeinandertreffen mit Literaren, Autoren und Erzählern soll die Lust am Lesen wieder geweckt werden. Die Vorweihnachtszeit ist die perfekte Zeit für das Märchenfestival, denn wenn es draußen dunkel und kalt ist, gibt es nichts besseres als ein gutes Buch.

Praktische Informationen

Adresse

Hotel Luz Mar
Av. Sibora 10
Costa de los Silos
 

Lesungen und Veranstaltungen, wie Kurse finden vom 05.12. ab 18.30 Uhr bis zum 08.12. täglich von morgens bis spätabends statt. Werfen Sie daher einen Blick auf das Programm des Festivals.

Tickets kosten 4€.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: